Browneshill Dolmen im County Carlow - Irland

Der Browneshill Dolmen im County Carlow, nahe der Stadt Carlow in Irland (nahe der R726 Hacketstown Road), wurde vermutlich etwa 3.000 Jahre vor Christi Geburt errichtet (Megalith-Kultur / Bronzezeit). Markenzeichen der Anlage ist der große und wuchtige Deckstein des Grabes mit einem Gewicht etwa 100 Tonnen.

Browneshill Dolmen im County Carlow
Browneshill Dolmen nahe Carlow Town

Der Stein besteht aus Granit und besitzt die Maße von 4,7 Meter × 6,1 Meter. Damit ist er der mächtigste, je entdeckte Deckstein eines antiken Grabes auf den den Britischen Inseln und Irland. Noch heute sind sich die Wissenschaftler nicht einig, wie der riesige Deckstein seinerzeit auf den Dolmen, auf das Grab bewegt wurde.

Der riesige Deckstein liegt auf einem Schlussstein und zwei Portalsteinen auf. Neben dem einstigen Türstein befindet sich noch ein weiterer, zugehöriger Stein der Grabanlage auf dem Gelände.