Old Bushmills Distillery im County Antrim

Whiskey aus Nordirland

Bekannt weit über die Grenzen Nordirlands hinaus ist die "Old Bushmills Distillery" in der Stadt Bushmills, County Antrim. Die Whiskeybrennerei in Bushmills startete im Jahr 1784 mit dem Brennen von Whiskey. In diesem Jahr wurde das Brennen von Whiskey in Irland legalisiert. Neben der Locke's Brennerei ist Bushmills die älteste Whiskey-Distillery der Welt. IN jedem irischen Pub ist der "Bushmills" ein Begriff für Genuß.

Old Bushmills Distillery in Nordirland
Gebäudekomplex der Old Bushmills Distillery

Bildernachweis: 467980118 © Anton_Ivanov shutterstock.com

Single Malt und noch vielmehr

Der "Irish Single Malt Whiskey" schmeckt vorzüglich. Es gibt noch zahlreiche weitere Whiskey-Sorten wie Black Bush und Irish Honey. Mittlerweile befindet sich die "Old Bushmills Distillery" im Besitz des britischen Diageo-Konzerns.