Cape Clear Island - County Cork

Cape Clear Island ist die am südlichsten gelegene, zu Irland gehörende Insel, nahe am bekannten Fastnet-Rock. Cape Clear Island zählt zum irischen County Cork. Die Insel besitzt eine Länge von etwa 3 Kilometer und ist maximal 1,5 Kilometer breit. Die Insel ist zweigeteilt- die beiden Teile sind durch einen Landsteg verbunden.

Marina Cape Clear Island - Cork
Bootsanleger auf Cape Clear Island - County Cork

Auf der kleinen Insel leben nur etwa 120 Menschen. Cape Clear Island besitzt einen Nord- und einen Südhafen. Der südlichen Hafen ist für Yachten gedacht. Cape Clear Island ist gut mit einem Boot zu erreichen.

Auf den Grundmauern eines einstigen Klosters befindet sich auf Cape Clear Island die Ruine eine Kirche mit Friedhof, mit sehenswerten Grabsteinen.

Position von Cape Clear Island

St. Kieran soll auf der Insel geboren worden sein. Cape Clear Island gilt als Vogelparadies und besitzt zahlreiche archäologische Fundstätten.